Subventionen

Wer ein tiefes oder mittleres Einkommen hat, sollte in Zürich Anspruch auf einen subventionierten Krippenplatz haben.

Einen Anspruch auf subventionierte Plätze haben Familien mit einem Nettoeinkommen von maximal rund 200 000 Franken, bei zwei Kindern und keinem grossen Vermögen.

Um einen vergünstigten Platz zu erhalten, müssen sie allerdings belegen, dass sie entweder erwerbstätig sind, eine Ausbildung absolvieren oder ihre Vermittlungsfähigkeit auf dem Arbeitsmarkt erhalten müssen.

 

Im Sinne der Frühförderung erhalten zudem Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen oder mit Defiziten in der deutschen Sprache subventionierte Plätze, auch wenn ihre Eltern nicht berufstätig sind.

Beitragsrechner
Subventionsantrag

Departementssekretariat
Schul- und Sportdepartement
Telefon +41 44 413 85 11
Postadresse:
Postfach
8027 Zürich

Wie beantrage ich die notwendigen Bestätigungen?

Die wichtigsten Fragen einfach erklärt.

© 2017 by Jackdesign